Kulturassistenten-Stipendium bei der Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher

09. März 2010 - 11:33 - Quelle:
Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa) vergibt in Kooperation mit der Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher (GJU) für den Zeitraum vom 1. April 2010 bis zum 1. April 2011 ein Kulturassistenten-Stipendium.

Der Kulturassistent-Stipendiat wird in Kooperation mit der Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher (GJU) in Budapest im Haus der Ungarndeutschen arbeiten. Er/sie wird vor allem bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Projekten im Kultur- und Jugendbereich mitwirken. Der Fokus liegt dabei auf Projekten mit explizit (ungarn-) deutschem Bezug.

Zu seinem/ihrem Tätigkeitsbereich gehören auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Aufbau von Netzwerken mit anderen Organisationen im Kultur- und Bildungsbereich.

Erwartet werden:

- abgeschlossenes Hochschulstudium

- sehr starker persönlicher Bezug zum Ungarndeutschtum

- sehr gute Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch

- Erfahrungen im Kultur- und Projektmanagement

- Erfahrungen mit der Arbeit bei einer Zivilorganisation

- Interesse an Minderheitenfragen, insbesondere der deutschen Minderheit

- eigenverantwortliches Arbeiten und Kreativität

- zeitliche Flexibilität, Präsenzzeiten: ca. 35h wöchentlich

- EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office

Leistungen des ifa und der GJU:

- Monatliches Stipendium in Höhe von 550 Euro brutto für den Zeitraum vom 1. April 2010 – 1. April 2011

- Fortbildungen (Projektmanagement, Drittmitteleinwerbung, Öffentlichkeitsarbeit)

- Finanzielle Unterstützung für die Umsetzung eigener Projektideen

- inhaltliche und organisatorische Unterstützung vom GJU-Team

Zusätzliche Informationen erteilt das GJU-Büro in Budapest, Tel.: (06-1) 269-10 84, (+36) 70/310-2982, buro@gju.hu, www.gju.hu

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 26. März mit Lebenslauf (in deutscher und ungarischer Sprache), Motivationsschreiben (in deutscher und ungarischer Sprache), Zeugnissen und Lichtbild an folgende Anschrift:

Haus der Ungarndeutschen, Sarolta Fogarasi, GJU-Büro, 1062 Budapest, Lendvay u. 22.

LdU - Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen
H-1026 Budapest Júlia u. 9. - +36 1 212 91 51 - ldu@ldu.hu