Unterstützung aus dem Haushalt des Parlaments für Zivilorganisationen der Minderheiten im Haushaltsjahr 2010

14. Dezember 2009 - 12:33 - Quelle:
Der Ausschuss für Menschenrechte, Minderheiten, zivile und religiöse Angelegenheiten des ungarischen Parlaments hat die Ausschreibung für die Unterstützung der Betriebstätigkeit ziviler Organisationen der Minderheiten im Haushaltsjahr 2010 veröffentlicht. Für die Unterstützung der Betriebstätigkeit von Minderheitenorganisationen stehen im Haushalt 110 Millionen Forint zur Verfügung. Die Frist für das Einreichen der Anträge endet im Vergleich zu den Vorjahren früher.

Bewerbungsfrist: 15. Januar 2010

Der Antrag (Formular und Anhänge) soll in einem Exemplar an den Ausschuss für Menschenrechte, Minderheiten, zivile und religiöse Angelegenheiten des Parlaments unter dem Titel „Antrag zur Unterstützung der Organisation” eingereicht werden.

Informationen sind im Sekretariat des parlamentarischen Ausschusses erhältlich:

Tel: (06-1) 441-5032, (06-1) 441-5035, fax: (06-1) 441-5986,

E-Mail: emb@parlament.hu

Dokumente zur Ausschreibung können hier heruntergeladen werden.

LdU - Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen
H-1026 Budapest Júlia u. 9. - +36 1 212 91 51 - ldu@ldu.hu